IO HAWK Legend Touring

Limited Edition 

Exklusiv bei eScooter-tuneup.de 

Der IO HAWK Legend Lite mit extremen Akku Umbau
36 AH (1728 WH) 48 Volt Batterie - Samsung Zellen mit 60 A BMS
Doppelte Reichweite im Vergleich zum Legend
3.5 Fache Reichweite
im Vergleich zum Legend Lite

Youtube Video zum Legend Touring

Der Akku

36 AH 13S11P Samsung (18650) Markenzellen (stehend) mit 60A BMS System und doppeltem XT 60 Anschluss mit der Möglichkeit 2 Controller für 2 Motoren anzuschließen für extreme Reichweiten (3,5 Fache vom Original Legend Lite und Doppelte vom Legend).
Längere Haltbarkeit, mehr Power, extreme Reichweite.

Der Akku Adapter

Trittbrett Erhöhung um 12mm mit Präzisions Adapter Platte. Um Platz für den großen Akku zu schaffen mit stehenden Zellen ist dieser Adapter notwendig. Formschön passt sich der Adapter den Konturen des eScooters an, für einen perfekten Abschluss zwischen Trittbrettplatte und Akkufach. Hergestellt im 3D-Druck Verfahren. Entwickelt durch einen Airbus Ingenieur am Computer (N-FIS Engineering). Ultra-Leichtbau durch Wabenstruktur im Inneren. Getestet unter härtesten Bedingungen. Verbesserung der Wasserdichtigkeit im Akku Gehäuse. 

Der Umbau

Für den Umbau des IO HAWK Legend Lite ist es erforderlich das Steuergerät nach vorne zu verlegen und die Verkabelung entsprechend anzupassen. Das Steuergerät kommt damit an seinen ursprünglichen Platz wie beim Kaabo Mantis. Der Adapter wird mit längeren Edelstahlschrauben an den Original Gehäuse Gewindelöchern verschraubt. Der Akku sitzt exakt passgenau im Gehäuse. Für eine optimale Dichtigkeit wird das Trittbrett am Adapter mit Silikon verklebt. Zusätzlich wird der Adapter vorne und hinten mit Silikon versiegelt. Durch die Versiegelung und der stark vergrößerten Auflagefläche des Adapters wird eine erhöhte Wasserdichtigkeit erreicht im Gehäuse Inneren. Der gesamte Adapter kann trotz Silikon Versiegelung einfach wieder entfernt werden (für z.B. Wartungsarbeiten).

ABE und Zulassung

Prinzipiell führt JEDE Änderung am eScooter erstmal zum erlöschen der ABE (Allgemeine Betriebserlaubnis). Bei Tuning Maßnahmen wie z.B. die Erhöhung der maximalen Geschwindigkeit gibt es danach keine Möglichkeit mehr den eScooter legal auf deutschen Straßen zu fahren. Auch mögliche (nicht empfehlenswert) 2-Akku-Lösungen wo der Akku z.B. in einer Tasche am Lenker befestigt wird sind illegal und nicht abnahmefähig. Der Akku ist im Falle eines Unfalls nicht ausreichend geschützt. Das gilt nicht für die Lösung des Legend Touring. Der Akku ist geschützt im Metallgehäuse wie beim Original. 

Für andere Änderungen die nicht gegen die Elektrokleinstfahrzeug-Verordnung verstoßen, kann dieses durch eine Einzelabnahme genehmigt werden. Das gilt auch für diesen Akku-Umbau. Es ändert sich dadurch das Gewicht des eScooters und die ausgestellte ABE mit der Angabe des Gewichtes ist damit nicht mehr stimmig und muss bei einer entsprechenden Prüfgesellschaft durch eine Einzelabnahme angepasst werden. Da es sich hier um eine limitierte Kleinserie handelt, gibt es dafür keine allgemeine ABE. Damit würde der Anbieter des Akkus auch zum Hersteller des eScooters werden und verantwortlich sein für die Gewährleistung und alles was zum eScooter dazu gehört. Das steht in keinem Kosten-Nutzen-Verhältnis mehr, da auch die Anforderung an eine ABE höher und kostspieliger sind als für eine EBE, so dass der Umbau zum Legend Touring ohne ABE erfolgt. Nach dem Erwerb ist der Käufer selbst verantwortlich dafür eine Einzelabnahme für eine Einzelbetriebserlaubnis (EBE) durchzuführen.

Limitierte Kleinserie

Der Legend Touring wird zur Zeit in einer stark limitierten Kleinserie angeboten. 

Die Legend Touring Modelle und auch die Touring Umbau Kits für den eigenen schon vorhandenen Legend (Lite und Normal) sind leider schon AUSVERKAUFT. Sie können trotzdem Interesse an den Legend Touring Umbau Kit für den eigenen eScooter angeben und werden dann auf eine Vorbestellerliste gesetzt und informiert, sollte es in Zukunft noch weitere Touring Umbau Kits geben.

Preise

Legend Touring Edition 500W

Zum Lieferumfang gehört ein neuer original IO HAWK Legend Lite (979 EUR) der zum Legend Touring mit der 36 AH Samsung Batterie  und Batterieadapter umgebaut wird. Inkl. Abdichtungsarbeiten mit Silikon.

Der eScooter kann in Hamburg abgeholt werden oder gegen Aufpreis von 30 EUR mit DPD geliefert werden. Der Originalakku wird separat versendet.

Legend Touring Edition 1000W

Wie Legend Touring Edition 500 W mit zusätzlichen Einbau des 1000 Watt Brushless Motor Kits von IO HAWK (60 km/h Max / 40 km/h auf grader Strecke). Nahezu lautlos, rekuperative Bremse und Tempomat. (Teilekosten 299 EUR)

Der eScooter kann in Hamburg abgeholt werden oder gegen Aufpreis von 30 EUR mit DPD geliefert werden. Ausgebauten Teile werden separat gesandt.

Legend Touring Umbau

Wenn schon ein eigener Legend vorhanden ist, kann dieser hier bei uns in Hamburg umgebaut werden mit dem Legend Touring Kit. Das Steuergerät wird dabei nach vorne versetzt und Verkabelung entsprechend angepasst. Das Akkugehäuse wird noch zusätzlich mit Silikon abgedichtet. Der eScooter kann gegen Aufpreis von 50 EUR abgeholt werden und mit 2 Paketen mit DPD wieder zurück gesendet werden.

Bestellwunsch der limitierten Legend Touring Edition

Deutschland

Es gilt unsere Datenschutzerklärung.

Erklärung zur Bestellung

Tragen Sie im Kontaktformular oben bitte Ihren vollständigen Namen, Email Adresse und Telefonnummer ein. Geben Sie in das Nachrichtenfeld bitte Ihren Bestellwunsch ein.

Welches Modell (500 Watt oder 1000 Watt Edition) Sie haben möchten und welche Farbe (rot, blau, schwarz). Sie werden dann kontaktiert werden, ob Ihr Wunschmodell noch verfügbar ist oder ob z.B. auch eine alternative Farbe für Sie in Frage kommt.

Außerdem geben Sie bitte an, ob Sie den IO HAWK Legend Touring gerne persönlich in Hamburg abholen möchten oder ob dieser innerhalb Deutschland per DPD versendet werden soll.