SXT Ultimate Pro+ Dual Motor 3.600 Watt

-

inkl. MwSt., kostenloser Versand

In den Warenkorb

Lieferzeit 2 - 9 Werktage

Produktinformationen

Für die ganz Verrückten und völlig Wahnsinnigen gibt es gute Neuigkeiten! Alle die dachten, der SXT Ultimate Pro sei bereits der Gipfel, haben sich ordentlich getäuscht - ab sofort gibt es den SXT Ultimate Pro+ mit noch mehr Leistung, noch größerem Akku, noch verrückteren technischen Daten. Das Modell stellt alles bisherige in den Schatten.

Sagenhafte 2 x 1.800 W max. Motorleistung - also kombiniert 3.600 W Allradantrieb, explodieren förmlich aus den beiden bürstenlosen Nabenmotoren und sprechen für sich. Der vordere Motor lässt sich je nach Bedarf zu- oder abschalten. In Verbindung mit 60V Bordspannung katapultieren diese beiden Motoren das Biest auf eine max. Geschwindigkeit von bis zu 80 km/h. Steigungen von 15-20° (entspricht über 30%) sind im Volllastmodus ein Kinderspiel. Über die mögliche Reichweite zu sprechen, verbietet sich bei einer solchen Übermotorisierung eigentlich von vornherein - diese liegt ungefähr bei 50 km bei Antrieb mit nur einem Motor und sparsamer Fahrweise und fällt auf ca. 20-25 km bei Benutzung von beiden Motoren. 

Die verbaute vollhydraulsiche NUTT Bremsanlage ist vorne wie hinten auf 160mm Bremsscheiben verbaut. Die Stromversorgung des Fahrzeuges übernimmt ein 60V 23Ah Li Ion Akkupaket dessen Ladezeit in Verbindung mit dem mitgelieferten 2 A Ladegerät beträgt die Ladezeit  aufgrund der größen Akkukapazität 10-12 Stunden. Um diese zu verkürzen gibt es die Möglichkeit ein zweites, optional erhältliches Ladegerät anzuschliessen, was die Ladezeit entsprechend halbiert.

Auch bei der Beleuchtung des SXT Ultimate PRO+ heisst es klotzen statt nur zu kleckern - an der Rückseite erstrahlen zwei High-Power LED's in rot  - vorne leuchten insgesamt gleich 2 High Power LEDs sowie ein dritter LED Frontscheinwerfer die Srecke aus. Übersehen zu werden, ist somit mit an Sicherheit grenzender Wahrscheinlichkeit ausgeschlossen. Die große Trittfläche die den akku und Steuertechnik unter sich bedeckt misst 60 x 30 cm und ist so groß genug um jederzeit bequem und sicher stehen zu können.

Die Reifen sind 90/65-6,5 CST Luftreifen mit Schlauch und besitzen einen Aussendurchmesser von 11 Zoll, aufgezogen auf zweigeteilten Aluminiumfelgen. Standardmäßig ist auf dem SXT Ultimate Pro+ eine Straßenbereifung verbaut um eine gute und ruhige Straßenlage zu gewährleisten. Optional kann die Bereifung aber auch durch Stollenreifen ausgetauscht werden um auch abseits von befestigten Wegen im Offroadbetrieb sets eine gute Figur zu machen. Schmutzfänger sind vorne wie hinten serienmäßig verbaut. Die Federung übernimmt vorne wie auch hinten eine zentrale Luftfederung aus dem Hause KS welche individuell einstellbar ist.

Auch der SXT Ultimate Pro+ ist platzsparend zusammenfaltbar, um diesen beispielsweise im Kofferaum eines PKW unterbringen zu können. Die brachiale Motorleistung wird gestuert von einem Fingergasgriff auf der rechten Lenkerseite. Die max. zulässige Zuladung beträgt 120 kg bei einem Gesamtgewicht des Elektroscooters inkl. Akku von 41,64 kg. Um dieses Monster vor Langfingern zu schützen, ist ab dem Modelljahr 08/2019 ist eine Alarmanlage samt Funkfernbedienung & Wegfahrsperre mit an Bord.

ACHTUNG!!! Das Modell SXT Ultimate PRO+ ist im Bereich der StVZO nicht zugelassen.

Technische Daten

Motorleistung:
3.600 W (2x1.800 W Peak)

Akku:
60 V - 1.380 Wh (23 Ah)

Reichweite:
50 km (Dual Motor 25 km)

Ladedauer:
2A - 12 Std (optional 4A)

Bremsen:
Hydraulische Scheibenbremsen vorne und hinten

Reifen:
11" Luftreifen

Federung:
Verstellbare Luftfederung vorne und hinten

Besonderheiten:
Das BIEST mit 80 km/h (ohne Straßenzulassung), Dual Motor, Swing Arm Luftfederung, Vollhydraulische 260mm Scheibenbremsanlage, Alarmanlage, Wegfahrsperre, Funkfernbedienung

Größe und Gewicht

Maße (offen):
139x62x129 cm

Maße (eingeklappt):
139x62x50 cm

Gewicht:
41,64 kg

Zulässige Tragkraft:
120 kg

Hochauflösende 360° Ansicht. Zoome mit dem Mausrad alle Details heran und drehe bei gedrückter linker Maustaste den eScooter in alle Richtungen. Ein Doppelklick im 360° Viewer öffnet die Vollbildansicht.

360° Ansicht mit geringer Auflösung zum schnellen Laden und ruckelfreier Drehung auf jedem Gerät.